Ariane Gorbach-Hölzle - Zu meiner Person

1989 absolvierte ich das Examen zur Kinderkrankenschwester und arbeitete dann auf verschiedenen Stationen in verschiedenen Kinderkliniken. 
Von 2000 bis 2014 leitete ich einen Pflegedienst für Kinder in München. 

Seit 2014 arbeite ich freiberuflich als Familienkinderkrankenschwester für KoKi  - frühe Hilfen. Ich betreue und berate Familien mit kleinen Kindern in belasteten Familiensituationen.  

In diesem Rahmen begleitete ich eine Familie mit ihrem Babyzur SinnesWiese. Das Konzept hat mich sofort angesprochen, die Stunden waren sehr abwechslungsreich und haben mir großen Spaß gemacht. Ich freue mich sehr, dass ich nun die SinnesWiese selbst anbieten darf. 

Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder. Außerdem biete ich Klangschalenmassagen, Reiki-behandlungen und Reiki-Kurse an.